Archiv für den Autor: Elmar Stapelfeldt


Gesund durch den Winter mit Ayurveda

Foto: ©Dessie – Fotolia.com

Im Ayurveda ist der späte Winter die Zeit, in der Agni (Verdauungsfeuer, Stoffwechsel – eines der wichtigsten Prinzipien im Ayurveda), sich zumeist etwas abschwächt. Bei trockener Kälte kann insbesondere das Vata-Dosha zunehmen. Das spüren Menschen mit Gelenkproblemen oft in einer Zunahme von Schmerzen.

Achten Sie jetzt ganz besonders auf wärmende Kleidung und auf eine Ernährung, die von innen wärmt und Ihr Verdauungsfeuer gut unterstützt. Eine wirksames und leckeres ayurvedisches Hausmittel, das Sie bei allen Vata-Störungen verwenden können (auch bei Schlafstörungen) und das sich leicht und schnell zuhause zubereiten lässt, ist die warme Gewürzmilch. Hier geht’s zum Rezept: ganzen Beitrag lesen